05
JUL

Jacobi Palais in Bogenhausen nimmt Gestalt an



Bauarbeiten am Projekt des Münchner Bauträgers Euro Grundinvest gehen zügig voran/Kellerdecke geschlossen, Arbeiten am Erdgeschoss gestartet/80 Prozent bereits abverkauft

Das Untergeschoss steht, das Erdgeschoss ist in Arbeit, der Rohbau ist bis Anfang August abgeschlossen: Im Diplomatenviertel Bogenhausen laufen die Arbeiten am Wohnbauprojekt „Jacobi Palais“ auf Hochtouren. „Die Bauarbeiten verlaufen planmäßig. Einer fristgerechten Fertigstellung Ende dieses Jahres steht nichts im Wege“, sagt Martin Greppmair, Chefprojektentwickler der Euro Grundinvest.

Der Münchner Bauträger errichtet auf dem 1.034 Quadratmeter großen Grundstück in der Jacobistraße 2, Ecke Vollmannstraße insgesamt fünf Wohneinheiten. Die Wohnfläche der 3- bis 7-Zimmerwohnungen beträgt zwischen 86 und 305 Quadratmeter. Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen jeweils über bis zu 280 Quadratmeter große Privatgärten. Die Einheiten in den beiden Obergeschossen sind mit Balkonen beziehungsweise Dachterrassen ausgestattet.

Inzwischen sind bereits 80 Prozent der Wohnfläche vergeben. Laut Euro Grundinvest sorgte insbesondere die Lage des Jacobi Palais für den zügigen Abverkauf. Greppmair: „Die Interessenten schätzen vor allem die weitläufigen Grünanlagen, die Sport- und Wellnessangebote sowie die hohe Klinikdichte am Standort. Die Käufer kommen zudem überwiegend aus Bogenhausen oder der näheren Umgebung und kennen die Vorteile der Lage.“

Über das Unternehmen
Von der Bewertung und Planung über den Bau bis hin zur Vermarktung zeichnet sich die Euro Grundinvest-Unternehmensgruppe für die gesamte Klaviatur des Immobiliengeschäfts verantwortlich – weltweit und mit dem Fokus auf München und Umgebung. Dabei stützt sich das Unternehmen auf die langjährige Zusammenarbeit mit Grundstückseigentümern, Bauunternehmen, Architekten, Investoren, und Behörden sowie erfahrenen Notaren, Steuerberatern und Rechtsanwälten. Seit 1987 haben das Führungsteam und dessen Partner den Bau und die Vermarktung von mehr als 2.500 Wohneinheiten mit einem Volumen von über 600 Millionen Euro erfolgreich begleitet.

Weitere Informationen unter: www.euro-grundinvest.de


Pressekontakt
scrivo PublicRelations
Ansprechpartner: Alexander Laux
Elvirastraße 4, Rgb.
D-80636 München
 
tel:         +49 89 45 23 508 12
fax:        +49 89 45 23 508 20
e-mail:    Alexander.Laux@scrivo-pr.de
internet:  www.scrivo-pr.de