03
FEB

Viel Wohnen im neuen Jahr

2014 startet CONCEPT BAU den Vertrieb von insgesamt fünf Projekten mit rund 300 Wohneinheiten

München, 03. Februar 2014. Nach einem erfolgreichen Baujahr 2013 wird der Münchner Bauträger CONCEPT BAU GmbH auch 2014 mehrere Immobilienvorhaben umsetzen.  Nach aktuellem Stand startet im ersten Halbjahr allein im Münchner Raum der  Vertrieb von vier Projekten. „Durch die anhaltend hohe Nachfrage nach Immobilien in Verbindung mit der Bevölkerungsentwicklung wird es in München trotz zahlreicher Neubauten auch in diesem Jahr eine Immobilienknappheit geben. Entsprechend rechnen wir mit einem schnellen Abverkauf“, sagt Emmanuel Thomas, Geschäftsführer der CONCEPT BAU GmbH.


Im Frühjahr startet CONCEPT BAU den Vertrieb von zwei Projekten in der Englschalkinger Straße.  Eines mit 37 Wohneinheiten und ein weiteres mit 130 Wohnungen, davon einen Teil im geförderten Wohnungsbau. Der Vertriebsstart der circa 93 Eigentumswohnungen am Bavariaring in der Ludwigsvorstadt soll Mitte des Jahres erfolgen. In Olching verkauft der Bauträger in den nächsten Wochen sieben hochwertig ausgestattete Einfamilienhäuser im Rahmen des Projektes STADT UND SEE OLCHING. In Moosach entstehen demnächst rund 40 Wohneinheiten. „Ihre kompakte Bauart und hervorragende Anbindung an die Infrastruktur machen sie gleichermaßen für Kapitalanleger wie Eigennutzer sehr attraktiv“, erklärt Emmanuel Thomas. Der Vertrieb soll im Herbst 2014 beginnen.


Mit den aktuellen Vorhaben knüpft CONCEPT BAU an seinen Erfolg im Vorjahr an. Insgesamt hat CONCEPT BAU im Jahr 2013 vier Neubauprojekte mit rund 230 Wohneinheiten fertiggestellt. Zu den Highlights der laufenden Projekte, die der Bauträger im neuen Jahr im Vertrieb hat, zählen die Glockenbachsuiten in der Fraunhoferstraße, LebensART Linprun in der Maxvorstadt und  STADT UND SEE OLCHING auf dem ehemaligen Mannesmann-Areal in Olching. Insgesamt entstehen so rund 150 weitere Wohneinheiten, von denen schon ein Drittel verkauft wurde.