20
MAI

Kunst mit CONCEPT BAU



Kulturwochenende im Stadtbezirk 13 mit Ausstellung lokaler Künstler / CONCEPT BAU stellt Veranstaltungsort in Englschalkinger Straße 148 zur Verfügung

München, 20. Mai 2014. Wo künftig mehr als 100 Familien und Singles leben werden, zieht vom 23. bis zum 25. Mai erst einmal die Kunst ein. Der Münchner Bauträger CONCEPT BAU stellt die ehemalige HDI-Versicherungszentrale in der Englschalkinger Straße 148 für die Kulturtage der Landeshauptstadt München zur Verfügung. Im gesamten 13. Stadtbezirk präsentieren drei Tage lang lokale Künstler, Vereine und Organisationen ihre Werke und Aufführungen. „Da sich das künftige Neubauprojekt in den Bezirk einfügen und Teil seiner Identität werden soll, unterstützen wir das Kulturereignis. Auf diese Weise bekommen zudem auch künftige Bewohner, die die Veranstaltung besuchen, ein Gespür für die Gegend“, sagt Oliver Messerer, zuständiger Projektleiter beim Münchner Bauträger CONCEPT BAU.

CONCEPT BAU wird auf dem ehemaligen Areal der HDI rund 130 Wohneinheiten errichten. Davon sollen rund 15 Prozent im München Modell veräußert werden. Zudem ist eine Kinderkrippe im Objekt geplant. Um die Grundrisse ganz im Sinne der künftigen Bewohner zu gestalten, wurden die bislang rund 700 vorgemerkten Interessenten zu den geplanten Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen befragt. Derzeit werden die Ergebnisse ausgewertet. Weitere Interessierte können sich bis zum geplanten Vertriebsstart im Herbst dieses Jahres unter www.conceptbau.de vormerken lassen. Zuvor stellt der Bauträger jedoch das Gebäude im Rahmen der Kulturtage für eine Ausstellung lokaler Künstler bereit.

So veranstaltet vom 23. bis 25. Mai das Kulturreferat München mit dem zuständigen Bezirksausschuss das Kulturwochenende im Stadtbezirk 13. Dabei werden beispielsweise Werke und Kabaretts lokaler Künstler gezeigt, Lesungen gehalten oder Kinderaktionen aufgeführt. Die Ausstellung erstreckt sich auf insgesamt 33 Spielorte in Bogenhausen, Oberföhring, Johanneskirchen, Englschalking, Denning, Daglfing und Zamdorf. Allein in dem Gebäude der CONCEPT BAU stellen fast 40 Künstler ihre Werke aus. Dazu zählen unter anderem Malereien, Collagen, Installationen oder Plastiken.