14
OKT

„Zeig uns Deine Energie!“: Präg startet Fotowettbewerb zum 110. Firmenjubiläum



Gesucht wird das originellste Foto zum Motto „Zeig uns Deine Energie!“ / Preise im Gesamtwert von über 5 000 Euro zu gewinnen

 

Kempten, 14. Oktober 2014. „Zeig uns Deine Energie!“ – unter diesem Motto hat das Energieunternehmen Präg aktuell einen Fotowettbewerb rund um die Niederlassungen in Kempten, Augsburg, Weimar, Leipzig und Heidenau ausgerufen. Anlass ist das 110-jährige Firmenjubiläum. Mit seinem Fotopreis sucht Präg bis zum 31. Oktober 2014 die originellsten Fotos von Menschen voller Energie oder von einem ganz persönlichen Energieschub. Zu gewinnen gibt es Reise- und Energiegutscheine mit einem Gesamtwert von über 5 000 Euro.

„Energie ist das alles bestimmende Thema bei Präg. Energie ist allerdings mehr als bloß Wärme und Licht. Jeder Mensch trägt seine ganz eigene Energie in sich“, sagt Präg-Geschäftsführer Marc Deisenhofer. „Doch wie sieht diese persönliche Energie aus? Mit unserem Fotowettbewerb möchten wir genau das sichtbar machen. Wir rufen daher alle kreativen Hobby-Fotografen dazu auf, ihre Energie zu zeigen – oder was Energie für den Einzelnen bedeutet, wo man sie erleben und wie sie wirken kann.“

Der Sieger des Wettbewerbs gewinnt einen Gutschein im Wert von 3 000 Euro für eine Reise an den Golf von Mexiko. Ob er damit in die Südstaaten der USA reisen, in Mexiko auf den Spuren der Azteken und Maya wandeln oder seinen nächsten Urlaub auf Kuba verbringen möchte, kann er selbst entscheiden. Der Zweitplatzierte kann sich über einen 1 500-Euro-Gutschein für eine Städtereise nach Lissabon freuen. Der Gewinner des dritten Preises erhält einen Energiegutschein über 1 100 Euro für Heizöl, Erdgas, Pellets oder Strom von Präg.

„Mitmachen darf jeder über 18 Jahre. Wir sind gespannt und freuen uns über möglichst viele originelle Energiefotos“, sagt Marc Deisenhofer. Wer am Wettbewerb teilnehmen möchte, kann sein Foto ab sofort unter www.praeg.de/fotopreis hochladen. Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2014. Die Gewinner werden bis zum 10. November 2014 von Präg bekannt gegeben.