22
MAR

Erdarbeiten für Wohnbauprojekt MOOSACH APART gestartet

Concept Bau errichtet 51 Wohneinheiten in Moosach / Bauarbeiten liegen im Zeitplan

München, 22. März 2016. Die Concept Bau GmbH hat mit den Erdarbeiten für ihr Projekt MOOSACH APART begonnen. Nachdem die Baugrube bereits vollständig ausgehoben ist, werden nach Angaben des Bauträgers die Spundwände für die vorgesehene Tiefgarage in den kommenden Tagen eingebracht. Sobald die Baugrube in der Baubergerstraße 28 vollständig wasserdicht ist, soll die Baustelle Anfang April in den Rohbau starten. Bis 2017 errichtet Concept Bau mit MOOSACH APART insgesamt 51 neue Wohneinheiten.

„Mit den Arbeiten für unser Projekt MOOSACH APART liegen wir komplett im Zeitplan. Sobald mit dem Rohbau die nächste Bauphase beginnt, wird das Projekt rasch in die Höhe wachsen“, sagt Emmanuel Thomas, Geschäftsführer der Concept Bau GmbH. Nach dem heutigen Stand der Planung werden die Rohbauarbeiten in Moosach schon im Herbst abgeschlossen sein. Anschließend soll im November mit dem Ausbau des Objektes begonnen werden. In einem ersten Schritt wird dann das Dach vollständig abgedichtet.

Im Rahmen von MOOSACH APART realisiert Concept Bau 51 neue, zentrumsnahe Ein- bis Dreizimmerwohnungen für München. Die Einheiten werden zwischen 35 bis 103 Quadratmeter groß sein und jeweils über eigene Terrassen, Loggien, Balkone oder Dachterrassen verfügen. Große Fenster, Balkon- und Terrassentüren garantieren laut Concept Bau auch in kleineren Wohneinheiten viel Licht und ein weites Raumgefühl. Zusätzlich wird im Inneren des Komplexes eine Grünfläche als Rückzugsort für die Bewohner entstehen. Die Kaufpreise liegen im Durchschnitt bei rund 6.700 Euro pro Quadratmeter.

Concept Bau zählt aktuell zu den aktivsten Bauträgern in puncto Wohnraum für München. Momentan realisiert und plant das Unternehmen in der bayerischen Landeshauptstadt und deren unmittelbarer Umgebung neun Projekte mit einem Gesamtvolumen von rund 700 Einheiten.