23
MAR

Concept Bau: Vertrieb für Projekte in Bogenhausen zieht in Reichenbachstraße



Concept Bau realisiert rund 180 neue Wohneinheiten in der Englschalkinger Straße


München, 23. März 2016. Damit die Bauarbeiten für das Projekt LEBENSRAUM BOGENHAUSEN weiter nach Plan voranschreiten können, zieht das Bogenhausener Vertriebsbüro der Concept Bau GmbH von der Englschalkinger Straße ins Münchner Glockenbachviertel. Immobiliensuchende, die sich für Einheiten in den Projekten LEBENSRAUM BOGENHAUSEN und PARKSUITEN des Münchner Bauträgers interessieren, können sich ab sofort in der zentrumsnahen City-Lounge, dem Showroom von Concept Bau in der Reichenbachstraße 43, beraten lassen.


„Der Umzug unseres Vertriebsbüros ist jetzt notwendig, damit die Abbrucharbeiten in der Englschalkinger Straße 148 wie geplant voranschreiten können“, sagt Emmanuel Thomas, Geschäftsführer bei Concept Bau. Der Abbruch schafft Platz für das Projekt LEBENSRAUM BOGENHAUSEN, mit dem an dieser Adresse insgesamt 130 neue Wohnungen mit integrierter Gewerbeeinheit für ein Café entstehen. Der Baubeginn ist noch für das Frühjahr 2016 geplant. Etwas weiter, in der Englschalkinger Straße 225, realisiert der Bauträger zudem die PARKSUITEN. Der Bau dieser 47 Einheiten startete bereits im Mai 2015. Bis voraussichtlich Ende dieses Jahres sollen sie bezugsfertig sein.


Concept Bau zählt aktuell zu den aktivsten Bauträgern in puncto Wohnraum für München. Momentan realisiert und plant das Unternehmen in der bayerischen Landeshauptstadt und deren unmittelbarer Umgebung neun Projekte mit einem Gesamtvolumen von rund 700 Einheiten.