17
JAN

Eleganter Helfer für den Küchenhaushalt mit kraftvollem Motor: Allesschneider serano 5



Hausgerätehersteller ritterwerk stellt neue Schneidemaschine serano 5 auf der Ambiente 2017 in Frankfurt vor
 
München / Gröbenzell, 17. Januar 2017. Mit dem neuen Allesschneider serano 5 baut ritterwerk seine Position als Spezialist für Schneidemaschinen weiter aus. Die Produktneuheit wird im Februar erstmals öffentlich präsentiert. „serano 5 setzt auf einen soliden Korpus aus Vollmetall und damit auf Langlebigkeit. Denn: Nachhaltigkeit wird immer wichtiger“, sagt Michael Schüller, Geschäftsführer des Hausgeräteherstellers ritterwerk.
 
Auf der diesjährigen Ambiente in Frankfurt zeigt ritterwerk dem Fachpublikum seinen neuen Allesschneider serano 5. Interessenten können die Haushaltsschneidemaschine vom 10. bis 14. Februar 2017 auf der Messe in der Halle 3.1 am Stand B10 begutachten.
 
Besonders leise wird der semiprofessionelle Allesschneider serano 5 durch einen kraftvollen 130 Watt Gleichstrommotor angetrieben. Die Besonderheit: Der Gleichstrommotor ist sehr duchzugsstark. Zudem verdoppelt sich der Kurzbetrieb auf zehn Minuten im Vergleich zu einem Wechselstrommotor. So hat der Motor einen besseren Wirkungsgrad – es wird weniger Energie in Wärme umgewandelt und das Gerät kann länger ohne Unterbrechung betrieben werden. Erst nach zehn Minuten ist eine Abkühlpause notwendig. Der leistungsstarke Motor und die schräg gestellte Auflegefläche vereinfachen zusätzlich das Schneiden von Brot, Wurstwaren, Käse, Obst und Gemüse ohne großen Kraftaufwand. Der Leichtlaufschlitten lässt sich abnehmen und bequem und einfach reinigen. Das Schneidgut kann mit einer Schnittstärke von bis zu 23 Millimetern geschnitten werden. Die Vollmetall-Ausführung des Gerätes gewährt ein hohes Maß an Stabilität und eine lange Lebensdauer.