17
MAI

Immobilienneubau in Bogenhausen beliebt bei Anlegern und Eigennutzern



Neubauprojekt Lebensraum Bogenhausen bereits zu 90 Prozent verkauft / Fertigstellung der 130 Wohneinheiten voraussichtlich zum Teil bis Anfang 2018

München / Gräfelfing, 17. Mai 2017. Über ein halbes Jahr vor Fertigstellung sind bereits 90 Prozent des Wohnbauprojektes Lebensraum Bogenhausen verkauft. Im gefragten Stadtviertel Bogenhausen realisiert die Concept Bau GmbH 130 neue Wohnungen sowie eine Gewerbeeinheit für ein integriertes Café. „Die Nachfrage ist enorm – besonders beliebt sind, neben der guten zentralen Lage, die großen Panoramafenster, die selbst in kleineren Wohneinheiten das Gefühl zusätzlicher Weite vermitteln“, sagt Emmanuel Thomas, Geschäftsführer von Concept Bau GmbH.

Das Immobilienprojekt Lebensraum Bogenhausen besteht aus zwei freistehenden Punkthäusern sowie einem dritten, zeilenförmigen Baukörper. Der Neubau in der Englschalkinger Straße 148 bis 152 verfügt über 130 Zwei- bis Fünfzimmerwohnungen in einer Größenordnung von rund 42 bis 119 Quadratmetern. Alle Wohnungen sind mit hochwertigen Materialien wie Eichenparkett, ausgewählten Fliesen und Fußbodenheizungen sowie Balkonen, Loggien, Dachterrassen oder privaten Gärten ausgestattet.

„Der Rohbau im ersten Bauabschnitt ist bereits fertiggestellt und umfasst rund 40 Prozent des Gesamtbaus. Derzeit werden dort Trockenbau-, Sanitär- und Heizungs- sowie Elektroarbeiten ausgeführt. Die Rohbauarbeiten des restlichen Bauabschnittes laufen aktuell noch. Die ersten Wohnungsübergaben können voraussichtlich bereits Ende 2017 stattfinden“, sagt Thomas.