13
JUL

35 Jahre Wohnbauoffensive



• Mehr als 6.500 Einheiten seit 1982 in München und Umland realisiert
• Bauträger Concept Bau feiert 35-jähriges Bestehen
• Weitere vier Neubauprojekte in den kommenden eineinhalb Jahren geplant
 
München / Gräfelfing, 13. Juli 2017. Nach 35 starken Immobilienjahren zieht der vor den Toren Münchens ansässige Bauträger eine positive Bilanz. „Die Nachfrage nach Neubauimmobilien ist in und um München ungebrochen. Der Mangel an verfügbaren Bestandsimmobilien, fehlende attraktive Anlagemöglichkeiten am Kapitalmarkt und die günstigen Finanzierungskonditionen führen dazu, dass Eigennutzer und Privatanleger besonders gern in Neubauimmobilien investieren. Auch die nächsten Jahre werden von diesen Umständen geprägt sein, was die Preise auf hohem Niveau stabilisiert“, sagt Emmanuel Thomas, Geschäftsführer von Concept Bau GmbH.
 
Mit knapp 450 gebauten oder aktuell noch im Bau befindlichen Wohneinheiten allein im Jahr 2017 gehört Concept Bau zu den aktivsten Bauträgern, die in München und Umland neuen Wohnraum schaffen. Dabei plant und baut Concept Bau die Projekte, wo Wohnraum dringend benötigt wird: Bogenhausen, Ludwigsvorstadt, Pasing, Moosach und Germering und damit in der bayerischen Landeshauptstadt sowie in der unmittelbaren Umgebung.
 
Und es geht aktiv weiter: Innerhalb der nächsten eineinhalb Jahren ist der Vertriebsstart von bis zu vier neuen Wohnbauprojekten geplant. Dadurch bietet Concept Bau Käufern die Möglichkeit, vom boomenden Immobilienmarkt auch weiterhin zu profitieren.