11
SEP

Wiesn-Vorfreude: Händler richten den Fokus auf die Theresie




Dirndl-Anpassung, Blumendeko, Kater-Killer: Spezielle Angebote vor der Wiesn-Zeit

München, 11. September 2017. Um das Profil des Stadtquartiers Theresie am Franziska-Bilek-Weg zu schärfen, setzt die Interessengemeinschaft der Münchner Theresie zum nahenden Oktoberfest auf spezielle Angebote rund um die Wiesn. „Die Wiesn-Zeit ist besonders wichtig für uns. Zum einen natürlich wegen der räumlichen Nähe zum Oktoberfest. Zum anderen, weil Therese von Sachsen-Hildburghausen unsere Namenspatronin ist und damit unsere Identität prägt. Aus Anlass ihrer Hochzeit mit Ludwig I., König von Bayern wird bis heute das das Oktoberfest auf der Theresienwiese begangen“, sagt Ümran Üzüm von der Änderungsschneiderei und Reinigung Samt & Seide.

 

Passt noch das Dirndl?

 

Wenn Oktoberfest, dann Tracht. „Viele stellen erst kurz vor dem ersten Wiesn-Besuch fest, dass das Dirndl nicht richtig passt. Wer rechtzeitig an eine mögliche Anpassung denkt, kann viel Geld sparen“, erklärt Üzüm. „Um die gute Tracht lange in gutem Zustand zu erhalten, sollte sie regelmäßig gereinigt werden.“ Die Schneiderei und Reinigung Samt & Seide passt Dirndl oder Lederhose individuell an. Ob länger, kürzer, weiter, enger: Hier gibt es bis zum 16. September 20 Prozent Rabatt auf die Trachten-Anpassung.

Wiesn-Stimmung für zu Hause

 

Typisch für den Herbst und das Oktoberfest: Die Aster ist mit ihren 180 Arten eine der beliebtesten Zierpflanzen. Beim Blumenhaus Tulipani in der Theresie gibt es die Aster als verzierendes Blumengestell passend zur Oktoberfest-Dekoration.

Wenn es soweit ist: der Kater-Killer

 

Wer auf dem Oktoberfest zu tief ins Bierglas geschaut hat, sollte am nächsten Morgen tief ins Smoothie-Glas gucken. Denn: Vitamine, Entzündungshemmer und Entgifter können Wiesnbesuchern helfen, schneller wieder auf die Beine zu kommen – zumindest, wenn die richtigen Zutaten in einem Smoothie gemixt werden. Monika und Michaela Rozner von der frooteria haben deshalb einen flüssigen Kater-Killer kreiert.

Neben den Wiesn-Special-Angeboten bereiten die Händler der Theresie die Wiesn-Besucher mit passenden Extras vor: Wiesn-Glupperl „I mog di!“, „Wiesn-König“ und „Wiesn-Queen“, karierte Sonnenbrillen in pink und blau und Lebkuchenherzen gibt es bei den Händlern als Give-aways.

Die Aktion läuft bis zum 16. September.