31
AUG

Oans, zwoa, gwunna: Händler der Theresie in Wiesn-Vorfreude



Trachten-Gewinnspiel auf Facebook gestartet / Lokale Händler anlässlich des Oktoberfestes mit Aktionen in der Theresie und im Web

 

München, 31. August 2017. Noch kein neues Wiesn-Outfit? Zwei Wochen vor dem Start des Oktoberfestes starten die Händler der Theresie ein Facebook-Gewinnspiel zusammen mit der Münchner Trachten-Designerin Katharina Lukas und ihrem Label „Schatzi“.

 

Selbst ein Selfie schießen, selbst ein Designer-Dirndl oder eine Wiesn-Weste aussuchen, selbst den Maßkrug stemmen: Ab 1. September können Wiesnfans ein Foto von sich in Tracht auf der Facebook-Seite Theresie (https://www.facebook.com/WirsindTheresie/) hochladen, um Likes werben und ein Dirndl oder eine Herrenweste im Gesamtwert von 1.000 Euro gewinnen. Das Wiesnmadl, das mit ihrem Selfie innerhalb einer Woche die meisten Likes sammelt, bekommt ein „Schatzi“-Dirndl aus der Candy Collection. Die Herren der Schöpfung sind ebenfalls gefragt. Sie können in Lederhosen und Janker um Stimmen werben. Für den Gewinner gibt es eine „Schatzi“-Herrenweste.

 

Alle Entwürfe von Katharina Lukas, zu denen auch Westen für Herren, sowie Kinder-Dirndl zählen, werden in Handarbeit in München geschneidert. Markenzeichen aller „Schatzi“-Dirndl sind die Doppelschürze, sowie ein buntes Herzband, das farblich zum Dirndl abgestimmt ist. „Wir haben mit ‚Schatzi‘ einen Münchner Kooperationspartner gewonnen, der mit München so verbunden ist wie wir es sind. Ob lustig oder cool. Wir freuen uns auf spannende, stilvolle und einfallsreiche Selfies in unserer Theresie-Community“, sagt Paola Röber von der Interessengemeinschaft der Theresie.

 

Das Dirndl und die Weste werden gemeinsam mit den beiden Gewinnern im „Schatzi“-Laden individuell ausgesucht und angepasst.

 

Die Aktion läuft vom 1. September bis zum 8. September. Weiter Informationen: https://www.facebook.com/WirsindTheresie/