09
NOV

Zeit-Wohn-Report Oktober 2017 – Höhere Nachfrage nach möblierten 2-Zimmer-Wohnungen



  • Mr. Lodge veröffentlicht monatliche Auswertung für möbliertes Wohnen auf Zeit in München und Umgebung
  • 74 Prozent mieten für einen Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten an

München, 09. November 2017. Die Nachfrage nach möblierten Wohnungen auf Zeit in München ist auch im Oktober hoch geblieben. Mr. Lodge, der führende Anbieter von möbliertem Wohnen auf Zeit in München, vermittelte im Vormonat 231 Wohnobjekte mit einer Gesamtfläche von mehr als 12.300 Quadratmetern temporär an HR-Abteilungen, Fach- und Führungskräfte. Wie aus dem monatlichen Zeit-Wohn-Report von Mr. Lodge weiter hervorgeht, waren 2-Zimmer-Wohnungen im Oktober etwas gesuchter als im September.

38,9 Prozent entschieden sich im Oktober für eine 2-Zimmer-Wohnung (September: 37 Prozent). 35,1 Prozent bezogen im Vormonat ein möbliertes 1-Zimmer-Apartment (September: 39 Prozent). Rund jeder Fünfte (19,2 Prozent) mietete eine möblierte 3-Zimmer-Wohnung an. „Im Oktober hat sich die Nachfrage nach größeren Flächen weiter fortgesetzt. Im Vergleich zu den Vormonaten wurden mit 31,9 Prozent mehr Wohnungen mit 70 bis 100 Quadratmetern Fläche vermittelt“, sagt Norbert Verbücheln, Geschäftsführer von Mr. Lodge.

Die Vermietung von komplett eingerichteten Häusern auf Zeit spielte im Oktober mit 2,7 Prozent eine untergeordnete Rolle. Über die Wintermonate rät Mr. Lodge grundsätzlich zu längeren Vermietungszeiträumen. Das zeichnet sich auch in der Vermietungsstatistik ab. So mieteten gut 34 Prozent für 6 Monate und knapp 40 Prozent für einen Zeitraum von sieben bis zu zwölf Monaten an.